Samsung Galaxy S5 und iPhone 5S – Welches ist besser?

Samsung Galaxy S5 und iPhone 5S – Welches ist besser?

Viele Leute fragen sich immer, welches Handy denn besser ist. Das Samsung Galaxy S5 oder das iPhone 5S. Klar, das Samsung Galaxy ist gerade frisch auf dem Markt, daher sind die Leistungsunterschiede auf dem Papier entschieden. Auch bei dem Vorgänger, dem S4, war Samsung der Gewinner. Und ich denke beim kommenden iPhone 6 wird Samsung in dem Kapitel immernoch an der Spitze liegen. In den meisten Bestenlisten ist das Samsung Galaxy S5 der klare Sieger. Doch es zählen nicht immer die technischen Daten. Der persönliche Gefallen-Faktor ist eigentlich viel wichtiger.

Betriebssystem

Das Galaxy S5 setzt auf das Betriebssystem Android, welches von Google stammt. Das iPhone hat ein eigenes Betriebssystem namens iOS. Auf dem Samsung ist aktuell Android 4.4.2 (Kitkat) vorinstalliert, auf dem iPhone iOS 7. Die Betriebssysteme werden stetig weiterentwickelt.

Doch auch wenn die Unterschiede beim ersten Blick zum Startbildschirm nicht auffallen, sind sie doch gewaltig. Apple lässt bei dem iPhone-Betriebssystem nicht so viel zu wie Samsung/Google beim Android. Dafür ist das iPhone auch virenresistent, bzw. fast. Ein Risiko ist immer da. Wobei Smartphone-Viren noch nicht so weit verbreitet sind. Da Apple sein eigenes Ding in Sachen Betriebssystem durchzieht, kann dieses viel besser auf das einzelne Gerät angepasst werden als Android auf das Galaxy S5 als einzelnes Gerät. Klar, man kann Android sehr individuell anpassen, aber das Betriebssystem ist für tausende verschiedene Smartphone-Modelle gemacht. Das iOS ist nur für ein paar Modelle.

Vorhin sprach ich vom Gefallen-Faktor. Jeder Mensch ist anders und ihm gefallen andere Dinge. Daher kann man nicht sagen, welches Gerät besser ist. Die höhere Leistung merkt man fast gar nicht. Das iPhone hat eine geringere Leistung, es hackt aber keineswegs in der Bedienung. Ich persönlich habe nun eigentlich alles durch. Angefangen beim iPhone 3GS, dann Blackberry Bold 9900, HTC Sensation XE, Samsung Galaxy S4, Galaxy S5 und nun wieder beim iPhone 5S. Und persönlich hat mir das iPhone am besten gefallen. Warum? Weil dort nicht alles mehr oder weniger sinnlos zusammengeklatscht ist, sondern alles so sinnvoll und durchdacht wirkt. Das gefällt mir. Trotzdem ist das Galaxy ein super Gerät, ich möchte es nicht schlecht reden. Und vom Apple-Wahn befallen bin ich auch nicht.

Technische Daten

iPhone 5SGalaxy S5
HerstellerAppleSamsung
MarktstartSeptember 2013April 2014
BetriebssystemiOS 7Android 4.4
Akt. Preis **699 Euro (16 GB)649 Euro
Speichergrößen (intern)16 GB
32 GB
64 GB
16 GB
Speicher erweiterbarneinmax. 128 GB
Arbeitsspeicher1 GB2 GB
ProzessorDual-Core 1.3 GHzQuad-Core 2.5 GHz
LTE-fähigjaja
SAR-Wert0,98 W/kg0,562 W/kg
Gewicht112 g145 g
Format (HxBxT)123.8 x 58.6 x 7.6 mm142.0 x 72.0 x 8.0 mm

** = Preise stammen vom Euronics-Onlineshop

0 Kommentare zu „Samsung Galaxy S5 und iPhone 5S – Welches ist besser?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.