Blackberry 6: offizielle Informationen

Das neue BlackBerry 6 Betriebssystem steht vor der Tür und RIM (Research in Motion), der Hersteller der BlackBerry’s, hat neue Informationen und ein Video auf der WES 2010 herausgegeben.

Der Smartphone-Markt nimmt bekanntlich sehr rasch zu, speziell im Privatkunden-Segment. BlackBerrys waren vor Jahren als “dicke Business-Klopfer” bekannt, sind zur heutigen Zeit aber immer mehr bei normalen Bürgern zu finden, die sich mit der Funktionsweise der BlackBerrys anfreunden. Ich selbst bin mittlerweile auch ein echter Fan von BlackBerrys geworden. RIM setzt zunehmend auf die Privatkunden mit Multimedia-Funktionen, will (und darf eigentlich auch gar nicht) verständlicherweise sein vertrautes Business-Image nicht verlieren.

Auf der WES 2010 gab RIM nun einen weiteren Einblick in das BlackBerry 6 Betriebssystem, welches voraussichtlich im Spätsommer 2010 erscheinen wird. Aktuelle BlackBerrys mit Version 5 als Betriebssystem werden vorerst kein Update bekommen. Laut Netzwelt sollen Version 5-BlackBerrys jedoch nach Veröffentlichung der 6. Version einzelne Funktionen nachrüstbar sein.

Weitere Neuerungen im Überblick

  • verbesserter Browser: Basis ist Webkit; Tabs werden unterstützt
  • neuer Nachrichten-Eingang: angezeigt werden nicht nur E-Mails, sondern auch Facebook- und Twitter-Meldungen und ausgewählte RSS-Feeds
  • überarbeiteter Musik-Player: Ansicht á la CoverFlow von Apple
  • Multitouch-Gesten

Und hier das offizielle Video von RIM zum neuen Blackberry 6 Betriebssystem:

0 Kommentare zu „Blackberry 6: offizielle Informationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.