Eigene Schriftart am Computer erstellen

Früher wollte ich es immer haben: meine eigene Schrift am PC verwenden können. Heute ist es möglich – nur sehe ich es als nette Spielerei an. Schade eigentlich. Aber nett ist die Spielerei auf jeden Fall. Mit Fontcapture.com könnt Ihr Eure eigene Schriftart sozusagen “in den Computer” bringen. Und das ist ganz einfach.

Schritt 1: Schmeiße Deinen Drucker an und drucke Dir die Vorlage aus.

Schritt 2: Fülle die Felder mit den jeweiligen Zeichen Deiner Handschrift aus, wie auf dem linken Bild beschrieben. Achte hierbei besonders an die Grundlinie, sonst ist das Schriftbild nachher schief und krumm.

Fontcapture

Schritt 3: Scanne jetzt die Vorlage ein, speichere sie als Bild im PNG- oder JPG-Format und sorge für einen relativ hohen Kontrast, sodass man die Schrift gut vom Hintergrund abheben kann. Lade die Datei anschließend auf dieser Seite hoch und vergebe einen Namen der Schrift und den Namen des Autors.

Nun bekommst Du direkt eine Vorschau angezeigt und kannst Dir die Schriftart downloaden und unter Windows im Ordner C:/WINDOWS/Fonts speichern. Fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.