Google hat neues Erkennungsmerkmal

Viele von Euch haben es vielleicht auch schon bemerkt: Google hat ein neues Favicon. Damit ist das alte Erkennungsmerkmal (großes G mit Rahmen) durch ein neues, moderneres (besseres wie ich finde) Favicon ersetzt worden.

Matze spekuliert um einen Relaunch von Google, daran glaube ich aber eher nicht. Bei der Masse an Produkten, die Google vertritt wäre es eine wahre Meisterleistung. Ausgenommen die Startseite ;) .

Wer noch das alte Icon oben im Browser angezeigt bekommt, einfach bei Firefox STRG+F5 drücken. Dann wird die Seite samt Cache neu geladen. Alternativ könnt Ihr es auch hier direkt sehen.

Was ist ein Favicon?

Ein Favicon ist ein kleines Symbol (meistens) links neben/in der Adressleiste des Browsers. Es dient zur Wiedererkennung der Seite. Diese Icons werden in der Größe 16*16 Pixel verwendet.

2 Kommentare zu „Google hat neues Erkennungsmerkmal

  1. Ganz nett… Aber ich denke das Google wohl eines der Unternehmen ist die es sich leisten können. Wenn das andere machen würden wäre die Identifikation hin und man verliert vielleicht seine Kunden.

    Ach ja ich fand das alte besser^^

  2. Ja aber wenn das jemand macht, der noch keine große Leserschaft/Kundschaft hat, ist es auch nicht schlimm, weil das erst gar keiner liest.. ^^

    Ob Du das alte oder das neue besser findest, ist Geschmackssache.. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.