Blackberry 6: offizielle Informationen

Das neue BlackBerry 6 Betriebssystem steht vor der Tür und RIM (Research in Motion), der Hersteller der BlackBerry’s, hat neue Informationen und ein Video auf der WES 2010 herausgegeben.

Der Smartphone-Markt nimmt bekanntlich sehr rasch zu, speziell im Privatkunden-Segment. BlackBerrys waren vor Jahren als “dicke Business-Klopfer” bekannt, sind zur heutigen Zeit aber immer mehr bei normalen Bürgern zu finden, die sich mit der Funktionsweise der BlackBerrys anfreunden. Ich selbst bin mittlerweile auch ein echter Fan von BlackBerrys geworden. RIM setzt zunehmend auf die Privatkunden mit Multimedia-Funktionen, will (und darf eigentlich auch gar nicht) verständlicherweise sein vertrautes Business-Image nicht verlieren.

Auf der WES 2010 gab RIM nun einen weiteren Einblick in das BlackBerry 6 Betriebssystem, welches voraussichtlich im Spätsommer 2010 erscheinen wird. Aktuelle BlackBerrys mit Version 5 als Betriebssystem werden vorerst kein Update bekommen. Laut Netzwelt sollen Version 5-BlackBerrys jedoch nach Veröffentlichung der 6. Version einzelne Funktionen nachrüstbar sein.

Weitere Neuerungen im Überblick

  • verbesserter Browser: Basis ist Webkit; Tabs werden unterstützt
  • neuer Nachrichten-Eingang: angezeigt werden nicht nur E-Mails, sondern auch Facebook- und Twitter-Meldungen und ausgewählte RSS-Feeds
  • überarbeiteter Musik-Player: Ansicht á la CoverFlow von Apple
  • Multitouch-Gesten

Und hier das offizielle Video von RIM zum neuen Blackberry 6 Betriebssystem:

Auch interessant:

Be Sociable, Share!
Guck Dich doch etwas um, hier die Vor-Zurück-Navigation:
Veröffentlicht unter Blackberry
0 Kommentare auf “Blackberry 6: offizielle Informationen
1 Pings/Trackbacks für "Blackberry 6: offizielle Informationen"
  1. [...] Blackberry Tablet, dessen Name noch unklar ist, wird höchstwahrscheinlich auf das neue Blackberry OS 6 setzen, welches auch eine globale Suchfunktion [...]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Letzte Artikel
cyber_ssl

Statistiken zum E-Commerce in Deutschland

Der E-Commerce in Deutschland erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Neben den großen Händlern wie Amazon gibt es aber auch andere Händler, die Ihr Geschäft über das Internet abwickeln und ihre Produkte den Konsumenten anbieten. Einige seriöser, die anderen weniger seriös.

iPhone-6_6Plus_5S_5C

Lohnt sich der Umstieg vom iPhone 5S auf das iPhone 6?

Ja, das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus ist nun schon eine ganze Weile auf dem Markt. Viele haben noch ein iPhone 5S oder iPhone 5. Die Vertragsverlängerung steht an oder man überlegt, sich das iPhone zum Vollpreis zu

iPhone-Cover

So gestaltest Du ein Smartphone-Cover selbst

Fast jeder besitzt heute ein Smartphone. Laut einer Statistik von Statista gab es im Feburar 2014 40,4 Millionen Smartphone-Nutzer in Deutschland. Knapp 81 Millionen Einwohner hat Deutschland. Viele von ihnen haben ihr Smartphone geschützt. Viele mögen eine Klapptasche (Flipcover), manche

649839_42986082

Webhosting – Worauf kommt es an?

Mittlerweile gibt es sehr, sehr viele Webhosting-Anbieter. Manche sind kostenlos, manche kosten fast nichts, manche wenig und manche viel. Worauf es ankommt und wovon man die Finger lassen sollte, zeige ich Euch in diesem Artikel. Kostenlos vs. Kostenpflichtig Grundsätzlich könnte

5ss5

Samsung Galaxy S5 und iPhone 5S – Welches ist besser?

Viele Leute fragen sich immer, welches Handy denn besser ist. Das Samsung Galaxy S5 oder das iPhone 5S. Klar, das Samsung Galaxy ist gerade frisch auf dem Markt, daher sind die Leistungsunterschiede auf dem Papier entschieden. Auch bei dem Vorgänger,

Kategorien