Telekom VDSL Verfügbarkeit

DSL 6000 und DSL 16000 ist schon sehr schnell, das muss man schon sagen. Aber es gibt doch immer wieder Geschwindigkeitsfanatiker, die noch schnelleres Netz möchten. Ob beruflich notwendig oder privat gewollt. Mit VDSL dürfte sich erstmal wohl jeder zufrieden geben. Doch wie sieht’s mit der Verfügbarkeit aus?

Für Leute aus kleineren Städten, oder gar aus Dörfern, dürfte das Gefühl, mit Highspeed im Internet zu sein wohl noch eine Vision bleiben. In ländlichen Gegenden ist teilweise gerade mal DSL 3000 verfügbar, es gibt aber auch Gegenden, an denen nicht mehr als 384 kbit/s drin ist. Dort kann man wohl noch später erst Bandbreiten mit 25.000, bzw. 50.000 kbit/s erwarten. In großen Städten jedoch, wie Köln, München oder Berlin ist es schon lange keine Vision mehr.

(Quelle: t-home.de/vdsl) Jedoch bietet die Telekom einen Service, bei dem man sich, bzw. seine Stadt, in eine “Liste” eintragen kann. Wenn sich genug Interessenten für eine Region gefunden haben, wird VDSL wohl auch in dieser Region einen Platz finden. Hierzu muss man noch nicht einmal Telekom-Kunde sein.

Wenn es dann einmal soweit ist, bzw. schon soweit ist, sollte man in den Telekom-Shop seines Vertrauens gehen und sich über die Preise informieren. Im Moment ist es so, dass man VDSL nur in Verbindung mit einem Entertain-Paket dazubuchen kann. (Mit Entertain hat man die Möglichkeit, über einen Media-Receiver (auch Festplattenrekorder genannt) zusätzlich zu einer Festnetz-Flatrate und einer Internet-Flatrate noch HD-Fernsehen empfängt und auf dem heimischen PC wiedergeben kann.)

VDSL kostet je nach dem, wie schnell die Leitung letzendlich sein soll zwischen verträglichen 10 und 15 Euro. 10 Euro Aufpreis für VDSL 25.000 mit einer Bandbreite von 25.064 kbit/s Downstream und 5.056 kbit/s Upstream. VDSL 50.000 hingegen bietet schon das doppelte: 51.392 kbit/s Downstream und 10.048 kbit/s Upstream.
Wenn man mal davon ausgeht, dass DSL 1000 damals Highspeed war, ist das schon ein gewaltiger Sprung der Technik.

Nachtrag: Verinzelt ist VDSL auch schon in kleineren Städten verfügbar.

Preiswert und qualitativ hochwertig: Deuter Rucksäcke

Be Sociable, Share!
Guck Dich doch etwas um, hier die Vor-Zurück-Navigation:
Veröffentlicht unter Telekom

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Letzte Artikel
onlinegames

Geschichte der Online- und Glücks-Spiele

Onlinespiele. Was wäre die Welt nur ohne Sie. Früher ein echter Luxus, heute wird man schief angeguckt, wenn man noch nie ein Online-Game gespielt hat. Manchmal weiß man gar nicht mehr, ob man online ist oder nicht. Im Zeitalter des

cyber_ssl

Statistiken zum E-Commerce in Deutschland

Der E-Commerce in Deutschland erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Neben den großen Händlern wie Amazon gibt es aber auch andere Händler, die Ihr Geschäft über das Internet abwickeln und ihre Produkte den Konsumenten anbieten. Einige seriöser, die anderen weniger seriös.

iPhone-6_6Plus_5S_5C

Lohnt sich der Umstieg vom iPhone 5S auf das iPhone 6?

Ja, das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus ist nun schon eine ganze Weile auf dem Markt. Viele haben noch ein iPhone 5S oder iPhone 5. Die Vertragsverlängerung steht an oder man überlegt, sich das iPhone zum Vollpreis zu

iPhone-Cover

So gestaltest Du ein Smartphone-Cover selbst

Fast jeder besitzt heute ein Smartphone. Laut einer Statistik von Statista gab es im Feburar 2014 40,4 Millionen Smartphone-Nutzer in Deutschland. Knapp 81 Millionen Einwohner hat Deutschland. Viele von ihnen haben ihr Smartphone geschützt. Viele mögen eine Klapptasche (Flipcover), manche

649839_42986082

Webhosting – Worauf kommt es an?

Mittlerweile gibt es sehr, sehr viele Webhosting-Anbieter. Manche sind kostenlos, manche kosten fast nichts, manche wenig und manche viel. Worauf es ankommt und wovon man die Finger lassen sollte, zeige ich Euch in diesem Artikel. Kostenlos vs. Kostenpflichtig Grundsätzlich könnte

Kategorien