A-Records bei All-Inkl verändern – DNS Einstellungen

Häufig trifft man im Web auf Dienste, bei denen man die A-Records seiner Domains verändern muss. Dabei ändert man die DNS-Einstellungen. Hierfür gibt es neuerdings auch eine Möglichkeit bei All-Inkl. Im vorigen Beitrag habe ich bereits ein paar Tipps zum Webspace von All-Inkl berichtet. Nun zeige ich, wie man die DNS-Einstellungen verändern kann. Sowohl A-Records, als auch MX, CNAME, TXT und SRV.

Wenn Du die A-Records für eine normale Top-Level-Domain (TLD) ändern möchtest, geht dies ganz einfach. Wenn Du allerdings die A-Records nur für eine bestimmte Subdomain verändern willst, ist dies ein bisschen, aber wirklich nur ein bisschen komplizierter.

A-Records für Subdomain ändern

  • 1. Als erstes musst Du die Subdomain anlegen. Gehe hierzu ins KAS.
  • 2. Jetzt gehst Du in der linken Navigationsbar auf Subdomain.
  • 3. Anschließend auf Neue Subdomain anlegen und danach auf speichern.
  • 4. Nun kann man schon die DNS-Einstellungen, bzw. die Records ändern. Dies findet man in der Navigationsbar unter Tools und dann unter DNS-Einstellungen.

All-Inkl DNS-Einstellungen

  • 5. Wenn die Seite geladen wurde, klicke auf das Editieren-Icon hitner der jeweiligen Hauptdomain.
  • 6. Hier erscheinen dann alle Records der DNS-Einstellungen. Man kann, wie oben bereits genannt, sowohl A-Records, als auch MX, CNAME, TXT und SRV verändern. Du trägst nun den Subdomain-Namen unter NAME ein. (Beispiel: Subdomain heißt themes.denis-loose.de -> Name lautet themes)
  • 7. Dann noch Typ A auswählen (für A-Record), wenn nicht schon geschehen und die IP-Adresse des A-Records.
  • 8. Auf hinzufügen klicken und abwarten.

Die Umstellung kann bis zu 24 Stunden dauern. Eventuell sogar noch länger. Das liegt daran, dass die Internetprovider (T-Home, Vodafone, Alice, Kabel etc.) Ihre Nameserver meistens nur alle 24 Stunden aktualisieren. Deshalb kommt es zu dieser großen Verzögerung.

Löschen kann man in der Übersicht einen DNS-Eintrag natürlich auch. Hierzu einfach den Haken hinter dem jeweiligen Eintrag in der Löschen-Spalte setzen und auf Löschen klicken.

Ich hoffe, dass ich helfen konnte. Über Kommentare würde ich mich wie immer freuen.

Be Sociable, Share!
Guck Dich doch etwas um, hier die Vor-Zurück-Navigation:
Veröffentlicht unter Hosting
22 Kommentare auf “A-Records bei All-Inkl verändern – DNS Einstellungen
  1. Alice sagt:

    ah vielen Dank für das geniale Howto

  2. Cab sagt:

    naja hab nicht soviel ahnung davon aber wollte auch was ändern für domain parking aber ging nix

  3. Denis L. sagt:

    @Cab: Das dauert ein wenig, bis die Einstellungen greifen. Paar Stunden bis maximal ein Tag später sollte es funktionieren.

    “Die Umstellung kann bis zu 24 Stunden dauern. Eventuell sogar noch länger. Das liegt daran, dass die Internetprovider (T-Home, Vodafone, Alice, Kabel etc.) Ihre Nameserver meistens nur alle 24 Stunden aktualisieren. Deshalb kommt es zu dieser großen Verzögerung.”

  4. elec sagt:

    hamma!! genau das hab ich gesucht!
    vielen dank denis :)

  5. Felix sagt:

    Super, danke für den Hinweis!

  6. Frank sagt:

    Diese Funktion im KAS habe ich grade die Tage entdeckt, hab länger nicht mehr reingeschaut.

    Ich finde es auch genial bei all-inkl.de, dass man dort die Nameserver nutzen kann, um externe Domains bei all-inkl.de zu hosten. Die mir bekannten Nameserver lauten
    ns3.kasserver.com
    ns4.kasserver.com
    Läuft schon seit Jahren super.

  7. Marc sagt:

    Danke Dir für diese Anleitung, damit hast Du mir sehr geholfen. Die Allinkl.com-FAQ gibt dazu nämlich leider keine Info. Hatte im NAME-Feld subdomain.domain.tld stehen, jetzt weiß ich, warum das nicht funktioniert hat. ;-)

  8. Denis L. sagt:

    @Marc: Gerne ;-)

  9. lik™ sagt:

    Großartig! Danke!

  10. Chris sagt:

    Denis, danke! Kenne mich mit DNS nicht wirklich aus.

    Das heißt, der Eintrag mit dem * stört nicht? marktplatz wird trotzdem auf die andere IP umgeleitet?

    Chris

  11. Denis L. sagt:

    @Chris: Ne, der stört nicht.

  12. Andre Leubner sagt:

    funktioniert anscheinend leider nur für bessere Pakete/Verträge als als Privat 4,99€/monat

  13. Daniel sagt:

    Hallo,

    ich frage mich Folgendes: Wenn das für eine Subdomain so relativ einfach funktioniert – wie geht das dann für eine “Richtige”? Ich habe auf der Seite von all-inkl.com auch nur eine Anleitung für die Einrichtung für eine Subdomain gefunden. Könnte das mal jemand erklären, der sich auskennt? Besten Dank im Voraus!

    Daniel

  14. Rene sagt:

    Danke Dennis für die Nette Anleitung … hatte erst bei All-Inkl in den FAQs geguckt, aber da scheint es keine Anleitung für die Subdomains zu geben.

    Gruß
    René

  15. Denis L. sagt:

    @Rene: Richtig, scheinbar ist das hier das beste Tutorial im ganzen Web ;D

  16. Christina sagt:

    Super Anleitung! Genau danach habe ich gesucht! :)

  17. bugsbrain sagt:

    danke schön!! es hat mir weiter geholfen und die Anleitung war sehr einfach zu verstehen…

  18. Hans Wurst sagt:

    Hi und danke für die Anleitung, allerdings finde ich nirgends die DNS-Einstellungen für eine Domain (nicht Subdomain).
    Kannst Du mir helfen, wo ich für eine Domain DNS-Einstellungen vornehmen kann?
    Danke :)

  19. Hans Wurst sagt:

    Wie so oft, findet man in dem Moment, in dem man nach Hilfe fragt, selbst die Lösung.
    Hab’s im Kasserver gefunden unter Tools ^^
    So ganz intuitiv finde ich die Einordnung der Settings usw bei All-Inkl nicht gerade =/
    Hätte das in der Membersarea unter Domainverwaltung erwartet..

  20. Denis L. sagt:

    Hallo “Hans Wurst” ;-)
    Wie Du schon herausgefunden hast, findest Du es unter Tools. Das funktioniert mit allen Paketen bei All-Inkl ab “PrivatPlus”, welches Du ja dann hast. Ich finde es eigentlich ganz gut, dass es im KAS ist und nicht im Kundencenter. Ins Kundencenter gehe ich eigentlich nur rein, wenn ich eine neue Domain etc. anmelden möchte. Dafür muss ich mir immer erst die Zugangsdaten heraussuchen, fürs KAS kennt man sie mittlerweile schon aus dem Kopf ;-) Dann viel Spaß beim ausprobieren..

1 Pings/Trackbacks für "A-Records bei All-Inkl verändern – DNS Einstellungen"
  1. [...] Mehr zu den DNS-Einstellungen kannst Du hier lesen. Share and Enjoy: [...]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Letzte Artikel
onlinegames

Geschichte der Online- und Glücks-Spiele

Onlinespiele. Was wäre die Welt nur ohne Sie. Früher ein echter Luxus, heute wird man schief angeguckt, wenn man noch nie ein Online-Game gespielt hat. Manchmal weiß man gar nicht mehr, ob man online ist oder nicht. Im Zeitalter des

cyber_ssl

Statistiken zum E-Commerce in Deutschland

Der E-Commerce in Deutschland erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Neben den großen Händlern wie Amazon gibt es aber auch andere Händler, die Ihr Geschäft über das Internet abwickeln und ihre Produkte den Konsumenten anbieten. Einige seriöser, die anderen weniger seriös.

iPhone-6_6Plus_5S_5C

Lohnt sich der Umstieg vom iPhone 5S auf das iPhone 6?

Ja, das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus ist nun schon eine ganze Weile auf dem Markt. Viele haben noch ein iPhone 5S oder iPhone 5. Die Vertragsverlängerung steht an oder man überlegt, sich das iPhone zum Vollpreis zu

iPhone-Cover

So gestaltest Du ein Smartphone-Cover selbst

Fast jeder besitzt heute ein Smartphone. Laut einer Statistik von Statista gab es im Feburar 2014 40,4 Millionen Smartphone-Nutzer in Deutschland. Knapp 81 Millionen Einwohner hat Deutschland. Viele von ihnen haben ihr Smartphone geschützt. Viele mögen eine Klapptasche (Flipcover), manche

649839_42986082

Webhosting – Worauf kommt es an?

Mittlerweile gibt es sehr, sehr viele Webhosting-Anbieter. Manche sind kostenlos, manche kosten fast nichts, manche wenig und manche viel. Worauf es ankommt und wovon man die Finger lassen sollte, zeige ich Euch in diesem Artikel. Kostenlos vs. Kostenpflichtig Grundsätzlich könnte

Kategorien