.tel – Domains – The new way to communicate

[Trigami-Anzeige] Habt Ihr auch schon mal in der Situation gesteckt, schnell auf eine bestimmte Telefonnummer angewiesen zu sein? Oft findet man in genau diesem Moment nicht die Telefon-Nummer, die man gerade braucht. Denn die Email-Adresse möchte man nicht nutzen, weil diese vielleicht erst zu spät gelesen werden könnte. Jetzt bietet Telnic Unternehmen und Privatkunden die Möglichkeit, sich eine Domain (oder besser gesagt Internetseite) mit seinen kompletten Kontaktmöglichkeiten zu erstellen. Nachdem die Domain im Register eingetragen ist, kann man auch schon loslegen.Ein kurzes, sehr gut gemachtes, Video erklärt die Sache auf witzige Art und Weise:

Vorteile

  • Integration aller Kontaktmöglichkeiten eines Unternehmens auf einer Webseite
  • effiziente und günstige Internetpräsenz für Mobiltelefone
  • Suchmaschinenfreundlich
  • Kontrolle sensibler Daten durch individuelle Freigabe an bestimmten Personen
  • Echtzeit-Updates der Informationen
  • mit nur einem Klick erreichbar
  • kein Erstellen, Hosten oder Managen der Seite nötig

Das Besondere

Prinzipiell war das mit normalen Domains auch schon möglich, aber mit *.tel-Domains gibt es nun eine Möglichkeit, in Sekunden eine Kontaktseite ins Netz zu stellen. So sparen sich Unternehmen Kosten eines Webentwicklers, bzw. Webdesigners, und private Personen brauchen sich nicht um Quellcode zu kümmern. So kann man, wie in dem Video gezeigt, einfach seine Telefonnummer mitteilen. Doch nicht nur die Telefonnummer, sondern auch Email-Adresse, Instant-Messaging-Dienste, Fax-Nummer, Handynummer und vieles, vieles mehr. Nie war es so einfach, seine Kontaktdaten anderen Menschen mitzuteilen.

Technik

Die Kontaktdaten werden direkt in einem DNS-Server gespeichert. Das heißt, wenn man die Webadresse im Browser eingibt, wird nicht eine IP-Adresse zurückgegeben, sondern direkt die hinterlegten Kontaktdaten. Es ergeben sich zusätzliche Vorteile:

  • Es ist keine seperate Webseite mehr nötig.
  • Die Geschwindigkeit wird optimiert.
  • Die Daten werden in Echtzeit ins DNS-System übertragen.
  • Optimiert für Mobilfunkgeräte.
  • Die DNS-Daten können verschlüsselt werden und somit nur befugten Personen zugänglich gemacht werden.

History

3. Dezember 2008 – 2. Februar 2009: Sunrise-Phase: Registrierungen nur für Markenrechtsinhaber möglich
3. Februar 2009 – 23. März 2009: Landrush-Phase: Registrierungen für alle möglich, jedoch nur zu einem Premiumpreis
ab 24. März 2009 sind Tel-Domains für alle frei zu registrieren

Beispiele

Apple, Telekom, Google, Emma, Ben, MySpace, Ferrari & Visa

Wenn Interesse besteht, dann eifnach hier klicken, um zu Telnic.org zu gelangen.

Be Sociable, Share!
Guck Dich doch etwas um, hier die Vor-Zurück-Navigation:
Veröffentlicht unter Hosting
2 Kommentare auf “.tel – Domains – The new way to communicate
  1. Die Idee mit den .tel Domains finde ich nicht schlecht, allerdings weiß ich noch nicht ob die sich durchsetzen werden. Es bleibt abzuwarten wie viele Anwendungen es letztendlich für die tel. Domains geben wird. Eine Suchmaschine und Programme für BlackBerry und IPhone gibt es ja bereits. Auch auf die Akzeptanz / Platzierung in den Suchmaschinen (besonders bei Google) bin ich mal gespannt. Wir haben uns auf jeden Fall auch schon mal eine Domain gesichert (http://www.kfz-werkstatt.tel)

  2. Denis L. sagt:

    Klar, ein gewisses Risiko ist immer bei einem Neustart vorhanden. Aber Potential hat das Unternehmen allemal ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Letzte Artikel
onlinegames

Geschichte der Online- und Glücks-Spiele

Onlinespiele. Was wäre die Welt nur ohne Sie. Früher ein echter Luxus, heute wird man schief angeguckt, wenn man noch nie ein Online-Game gespielt hat. Manchmal weiß man gar nicht mehr, ob man online ist oder nicht. Im Zeitalter des

cyber_ssl

Statistiken zum E-Commerce in Deutschland

Der E-Commerce in Deutschland erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Neben den großen Händlern wie Amazon gibt es aber auch andere Händler, die Ihr Geschäft über das Internet abwickeln und ihre Produkte den Konsumenten anbieten. Einige seriöser, die anderen weniger seriös.

iPhone-6_6Plus_5S_5C

Lohnt sich der Umstieg vom iPhone 5S auf das iPhone 6?

Ja, das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus ist nun schon eine ganze Weile auf dem Markt. Viele haben noch ein iPhone 5S oder iPhone 5. Die Vertragsverlängerung steht an oder man überlegt, sich das iPhone zum Vollpreis zu

iPhone-Cover

So gestaltest Du ein Smartphone-Cover selbst

Fast jeder besitzt heute ein Smartphone. Laut einer Statistik von Statista gab es im Feburar 2014 40,4 Millionen Smartphone-Nutzer in Deutschland. Knapp 81 Millionen Einwohner hat Deutschland. Viele von ihnen haben ihr Smartphone geschützt. Viele mögen eine Klapptasche (Flipcover), manche

649839_42986082

Webhosting – Worauf kommt es an?

Mittlerweile gibt es sehr, sehr viele Webhosting-Anbieter. Manche sind kostenlos, manche kosten fast nichts, manche wenig und manche viel. Worauf es ankommt und wovon man die Finger lassen sollte, zeige ich Euch in diesem Artikel. Kostenlos vs. Kostenpflichtig Grundsätzlich könnte

Kategorien