X-Adservice ändert Regeln: Blogs gesperrt

Gerade erhielt ich folgende Mail von X-Adservice.

Sehr geehrte Webseiten-Betreiber/innen,

wir haben die X-ADService Richtlinien erweitert. Ab sofort dürfen unsere
Anzeigen auf Blogs und Webseiten mit Blog-ähnliche Inhalten und Strukturen
nur nach Absprache mit X-ADService platziert werden.
Diese Änderung wurde leider notwendig, da die Qualität des Traffics vieler
dieser Seiten nicht den Erwartungen unserer Werbepartner entspricht.

Sollten sie unsicher sein, ob Ihre Webseite unseren Richtlinien entspricht,
kontaktieren Sie uns bitte im Vorfeld. Sie ersparen sich so “unangenehme
Überraschungen”.

Haben Sie allgemeine Fragen oder Anregungen zu X-ADService?
Dann würden wir uns über eine eMail oder einen Beitrag in unserem
Support-Forum http://forum.x-adservice.com/forumdisplay.php?f=36 von Ihnen
freuen.

Weiterhin viel Spass beim Geld verdienen,

AKUD & Co Verlagsgesellschaft mbH

Ein Glück nur, dass ich mich dort erst vor kurzem angemeldet habe.

Be Sociable, Share!
Guck Dich doch etwas um, hier die Vor-Zurück-Navigation:
Veröffentlicht unter Internet
2 Kommentare auf “X-Adservice ändert Regeln: Blogs gesperrt
  1. tinyalien sagt:

    Würde mich mal interessieren, um wieviel deren Views nun zurück gehen.

  2. Denis L. sagt:

    Könnte mir sogar vorstellen, dass Blog’s mehr als 50% Ihrer Publisher Blogger waren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Letzte Artikel
onlinegames

Geschichte der Online- und Glücks-Spiele

Onlinespiele. Was wäre die Welt nur ohne Sie. Früher ein echter Luxus, heute wird man schief angeguckt, wenn man noch nie ein Online-Game gespielt hat. Manchmal weiß man gar nicht mehr, ob man online ist oder nicht. Im Zeitalter des

cyber_ssl

Statistiken zum E-Commerce in Deutschland

Der E-Commerce in Deutschland erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Neben den großen Händlern wie Amazon gibt es aber auch andere Händler, die Ihr Geschäft über das Internet abwickeln und ihre Produkte den Konsumenten anbieten. Einige seriöser, die anderen weniger seriös.

iPhone-6_6Plus_5S_5C

Lohnt sich der Umstieg vom iPhone 5S auf das iPhone 6?

Ja, das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus ist nun schon eine ganze Weile auf dem Markt. Viele haben noch ein iPhone 5S oder iPhone 5. Die Vertragsverlängerung steht an oder man überlegt, sich das iPhone zum Vollpreis zu

iPhone-Cover

So gestaltest Du ein Smartphone-Cover selbst

Fast jeder besitzt heute ein Smartphone. Laut einer Statistik von Statista gab es im Feburar 2014 40,4 Millionen Smartphone-Nutzer in Deutschland. Knapp 81 Millionen Einwohner hat Deutschland. Viele von ihnen haben ihr Smartphone geschützt. Viele mögen eine Klapptasche (Flipcover), manche

649839_42986082

Webhosting – Worauf kommt es an?

Mittlerweile gibt es sehr, sehr viele Webhosting-Anbieter. Manche sind kostenlos, manche kosten fast nichts, manche wenig und manche viel. Worauf es ankommt und wovon man die Finger lassen sollte, zeige ich Euch in diesem Artikel. Kostenlos vs. Kostenpflichtig Grundsätzlich könnte

Kategorien